FREIE PLÄTZE: ab August 2021

Kosten und Vertrag

Die Kosten der Kinderbetreuung

Die Höhe der Betreuungskosten ist gestaffelt nach dem Einkommen der Eltern.

Bitte melden Sie sich für eine Erstberatung zusätzlich hier an: Anmeldung beim Jugendamt der Stadt Münster - Abteilung Kindertagespflege - 0251/492-5680, Der privatrechtliche Betreuungsvertrag wird mit mir abgeschlossen.

Der Kostenträger ist: Jugendamt der Stadt Münster

An die Fachberatung - zuständig für Gremmendorf/Angelmodde -können sich alle Eltern bei Fragen zur Kinderbetreuung wenden: Frau Hörbelt, 0251/492-5523

Die Kosten der Verpflegung

Die Mittagsverpflegung wird sichergestellt durch die Fa. apetito. Das tiefgekühlte Essen wird von mir durch einen entsprechenden Dampfgarer täglich frisch zubereitet. Apetito bietet mir die Möglichkeit, auch die Krank- und Urlaubstage zu berücksichtigen. Ein großer Vorteil liegt für mich darin, dass ich Gerichte speziell auch für 1-2 jährige Kinder auswählen kann. Die Kosten betragen 45€ pro Monat und werden durchgehend monatlich zum 1. auf mein Konto gezahlt. Ich erstelle quartalsweise eine Abrechnung, in der auch Fehltage berücksichtigt werden. Bezüglich der Abrechnung orientiere ich mich an der für städtische Kitas geltenden Entgeltordnung für die Erhebung von Verpflegungsentgelten in Tageseinrichtungen für Kinder der Stadt  Münster. Frühstück und Nachmittagssnacks werden von den Kindern selbst mitgebracht. Getränke, Rohkost und Obst werden von mir gestellt.

Die nächsten Schritte

Wenn ich Sie von den Vorteilen der Kindertagespflege und der Betreuung Ihres Kindes durch mich in Münster überzeugen konnten, freue ich mich Sie bei einem persönlichen Termin in meiner Kindertagespflege kennen zu lernen. Hier gibt es dann viel Zeit für die speziellen Fragen, wie konkrete Betreuungszeiten oder den Beginn der Betreuung Ihres Kindes. Sie können sich vor Ort ein Bild von meiner Kindertagespflege machen. Schön wäre es, wenn auch Ihr Kind beim ersten Besuch dabei ist. Wenn es Ihnen bei mir gefällt, erkläre ich Ihnen gerne die weiteren Schritte.

Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail zu einem Besuch an, damit wir ihn in unseren Tagesablauf integrieren können. Ich freue mich auf Ihren Besuch!